Die umgebauten Kleiderschränke von Christian... Hier wohnen je 2 Chins drin...

Die obere Hälfte und Ebene des neuen Käfigs einer Freundin. Hier wohnen 2 Chins, unten nochmal die Grösse...

 

Nochmal umgebaute Anneboda (Ikea) von Laura aus WOB...

Das zukünftige Zuhause von Jeannie und Josie... Ein toller Käfig...

Der selbstgebaute Käfig einer Dame, die 3 Notfellchen aufgenommen hat... Genialer Käfig <3

 

Ikea Anneboda Kleiderschrank. Links Orginal, rechts Umbau... Einfach die Milchglas PVC Scheiben rausklicken, Kleintiergitter von innen antackern, Rückwand verstärken oder durch OSB ersetzen, Brettchen rein,- einrichten,- fertig.

Der Käfig hat die Maße 180 x 80 x 55, geeignet für ca 2 Chinchillas.

Gebrauchte Annebodas gibt es in diversen Kleinanzeigenmärkten ab 20.-€ Es gibt auch einen Einzeschrank (die Hälfte des o.a., den mann ggf daranbasteln kann, denn wäre er 120breit...)

 

Weitere Bilder von Schrankumbauten: Genutzt wurden zum Teil handelsübliche Kleiderschränke, Bauernschränke, oder es wurde aus OSB gebaut:

 

 

links: Ikea Gorm Regal. Spanplatten verkleidet, Tür aus Den Haltern und Plexiglas gebaut... 

rechts: Kleiderschrank Korpus, Rückwand verstärkt, Türen gebaut (Dachlatten und Gitter) Mittelebene 

eingabaut... eingerichtet und fertig...

falls ihr Bilder habt, würde ich sie gern hier mit einstellen... Bitte schickt sie an meine email! Danke

 Der Käfig von Anne Küppers (Mönchengladbach)

 

 

 chinchilla-hobby.repage.de

Die Käfige von Bettina Blanscheck aus Buchdorf...

 Und hier die Annebodas von Laura,- www.chinchilla-wolfsburg.beepworld.de

 

Inventar: Zweckentfremdet ??? Klar...

Leider bieten viele Zoofachhandel diverses Zubehör an, dass grad auch für Chins völig ungeeignet ist! Da werden Sandbadewannen aus Plastik, Etagen für Käfige,... angeboten. Hierzu bitte die "NO goes" lesen. Hier nun Ideen, die günstig praktisch sind:

 

Suppendose = Sandbadewanne. Diese Suppendosen werden in der Metro vertrieben, und oft von Alten- und Pflegeheimen genutzt. Oder kaufen und 6 Portionen allein essen! ;-) Dank der Silit Dosenöffner, werden Dose und Deckel ohne scharfe Kanten getrennt!!!

 

Auflaufformen als Pipischalen! Meine Chins gehn quasi aufs Klo! Auflaufformen aus Glas, Terrakotte, oder kleine Backbleche (Kik), mit etwas Streu füllen. Täglich im Käfig nach Pipiecken suchen, und das Streu in die Schale machen. Nach paar Tagen werden die Nasen (hoffntlich) nurnoch in die Auslaufformpieseln. Erspart saubermachen, und Einstreu!!!

 

 

Kräutertöpfe und Tonkruken als Heuspender, als Schlafplatz, oder auch als Spielplatz für Babys.  In diesem Fall auf dem linken Bild der Kräutertopf von Penny, 5,99€ und rechts die Tonkruke vom Tedi 4.-€

 

 tolle Leiter ? Ikea Gorm Flaschenboden... Waren reduziert auf 2,-€. Jeder sollte mal gucken, günstiger kriegt man sowas wohl nicht. Selbst Originalpreis für 5.-€ ist günstig...

 Ikea PRÄNT gibt es in verschiedenen Hrössen. Holz mit Alukanten, für grosse Nager,- als Haus oder Sandbad umzubauen,- Loch ggf etwas vergrössern, falls es die Chins nicht selbst machen...

 

 Tedi red. auf 1.- prima Heuraufe... Zur besseren Stabilität ggf auf Käfigboden, oder eine Holzplatte schrauben,- fällt bei gegenlaufen sonst um...

 Weinregal, z.B. Toom Baumarkt, 4,99€

 so eingebaut...

 

 mit Beleuchtung... Warum? Damit man auch beim putzen alles sieht! (lach) Nein, es ist für nichts bestimmtes,- ganz normale Neonröhren aus dem Baumarkt, Kabel sicher unter Aluschienen verschraubt. Röhre mit Gitter abgedeckt,- knabbersicher,- oder oberste Ebene eben so anbauen, dass sie nich ran kommen...

 Laufteller natürlich! Meine lieben ihn alle... Diese habe ich über ebay gekauft ( http://www.ebay.de/itm/Chinchilla-Degus-Edelstahl-Laufteller-mit-Steinplatte-/180933276959?pt=de_haus_garten_tierbedarf_klein_nagetiere&var=480179428185&hash=item2a2076b51f&_uhb=1#ht_2395wt_699

) Kostet zwar etwas,- aber genial!

 Tontopf einfach aufs Brettchen

geschraubt, mit ner Unterlegscheibe,- perfekte Heuraufe!

 Nochmal Ikea... Dieser Besteckkasten aus Holz sieht aus wie ne prima Heuraufe... Und 99ct is ja mal ne Investition... Test:

 Ja, wird angenommen...

 Korkröhren,- zum drin auf draufsitzen... durchflitzen und dran rum nagen...Erhältlich im Aquaristikbedarf, Bauhaus, oder online wie Zooplus...

 Nagerheutunnel, in verschiedenen Grössen im Zoofachhandel erhältlich. Hier die mittlere, im Angebot um 4,-€

 Keksdosen, rund oder eckig,- perfekte Sandbäder 

oder Pipiwannen... 

Mini Backbleche wie dieses:

 Sonderpostenmärkte um 2.- sind perfekte Pipiwannen... Streu rein, und warten, ob sie es nutzen. Anfangs das Pipistreu einsammeln, und hier mit rein tun,- 

irgendwann pullern die Chins von allein nur noch da rein,- alle 2-3 Tg ausschütten,- herrlich!

  Sandbad Eigenbau...  wenig Sandverlust, weniger Staub...

 

Vervollständigung kommt nach und nach...

Ich hoffe ich konnte euch etwas ispririeren!

Und nochmal: BITTE KEIN PLatik im Käfig!!!

 

 

powered by Beepworld